5 tolle Berufe, in denen man auch ohne Studium sehr gutes Geld verdienen kann!

Anzeige

Anzeige

Seite 2 von 3

Auf Platz 3 finden sich Chefsekretäre und Sekretärinnen. Hier ebnet eine gute Büroausbildung allein den Weg. Fleiss und gutes Auftreten reichen, um so einen begehrten Platz zu ergattern. Der Verdienst liegt bei ca. 3000 – 3500 Euro brutto.

Auf Platz 2 liegt der Pilot, die Pilotin. Für die Ausbildung wird ein Abitur benötigt. Diese dauert dann zwischen 1,5 – 3 Jahren. Das ist einer der Berufe, der in der Ausbildung NICHT vergütet wird. Allerdings liegt nach abgeschlossener Ausbildung das Einstiegsgehalt bei ca. 3000 – 5000 Euro brutto

Auf Platz 1 der bestbezahltesten Berufe ohne Studium liegt der Fluglotse, die Fluglotsin. Die Ausbildungszeit sind 3 Jahre, Azubi Gehalt sind ca. 900 Euro brutto, danach allerdings liegt der durchschnittliche Verdienst bei ca. 6000 Euro. Also auch ohne Studienplatz und Chance auf Studium: Erkundigt Euch gemäß Euren Fähigkeiten und findet den Beruf, der Euch am besten gefällt und Euch dennoch gutes Geld bringt. Viel Erfolg!