Die wirklich glücklichen Paare posten nicht ständig über ihre Beziehung!

Anzeige

Anzeige

Seite 2 von 3

3. Was Ihr zusammen unternehmt, gehört alleine Euch! Sicher ist es nett, das eine oder andere Bild zu teilen. Aber zu viel davon weckt wieder die Neider und es entsteht auch schnell der Eindruck, als wäre das der Zweck: Allen anderen die ach so tolle Beziehung unter die Nase zu reiben. Singlefreunde erfreut man damit natürlich auch eher weniger..

4. Glückliche Paare brauchen einfach diese Bestätigung von außen nicht! Sie genießen IHRE Zeit und brauchen keinen Zuspruch von „Freunden“ und Co. Der Druck, der auch in der Beziehung durch dieses Offenlegen stattfindet, kann auf Dauer für die ganze Beziehung sehr belastend sein.

5. Fazit: Eure Beziehung darf natürlich nach außen kommuniziert werden. Aber mit Maß! Vorteil: Die Singlefreunde sind nicht so arg in ihrem Einsamkeitsgefühl bestärkt und die Paar-Freunde müssen sich nicht messen und messen..das ist doch auch Quatsch oder? Unternehmt lieber real mit Euren Freunden was, so haben ALLE was davon und keiner ist genervt!