Eine Frau sucht ihre biologischen Eltern, dann entdeckte sie das

Anzeige

Anzeige

Jeder weiß, dass Familie mehr ist als nur Genetik. Eine Familie bedeutet, Menschen zu haben, die einen lieben und sich um einen kümmern. Unabhängig davon, ob man die gleiche DNA hat oder nicht. Meistens sehen Adoptivkinder die Menschen, die sie aufgezogen haben, als ihre Eltern an. Sie sind auch dankbar, dass sie Menschen hatten, die sich um sie kümmerten. Doch trotzdem fragen sich viele, wer sind meine echten Eltern.

Das war die Situation, in der sich Hillary befand. Als sie in der High School war, erfuhr sie von ihren Eltern, dass sie adoptiert wurde. Sie liebte ihre Eltern und es änderte für sie nichts. Doch mit dem Heranwachsen wollte Hillary aber wissen, wer ihre biologischen Eltern sind. So versuchte sie herauszufinden wer sie waren, aber es fehlten ihr Informationen.

Anzeige