Mann bestellt 10 Jahre lang jeden Tag Pizza, dann bemerkte ein Mitarbeiter die schreckliche Wahrheit

Anzeige

Anzeige

Kirk Alexander, ein 48-jähriger Mann aus Salem, Oregon, war ohne Zweifel der größte Kunde, den sich ein Fast-Food-Restaurant jemals wünschen konnte. Ob Sie es glauben oder nicht, Alexander bestellte fast zehn Jahre lang jeden Tag bei seiner örtlichen Domino’s Pizza. Und wie Sie sich vorstellen können, freundete er sich schließlich mit vielen Arbeitern in seiner Lieblingspizzaladen an.

Dann, an einem scheinbar gewöhnlichen Tag, tat Alexander etwas so Seltsames und Uncharakteristisches, dass es das gesamte Restaurant des Domino beunruhigte. Schon bald wussten die Mitarbeiter, dass etwas nicht stimmte, und nahmen die Angelegenheit selbst in die Hand und untersuchten den komischen Vorfall. Sie hofften nur, dass sich ihre Vermutungen nicht wirklich bewahrheiten.

Anzeige