Mann bestellt 10 Jahre lang jeden Tag Pizza, dann bemerkte ein Mitarbeiter die schreckliche Wahrheit

Anzeige

Anzeige

Eines Nachts begann die Schicht im Domino erstmal ganz normal. Die Bestellungen gingen regelmäßig ein und aus, und das Abendessen kam wie immer gegen 17:00 Uhr. Während des gesamten Ansturms am Abend merkte Fuller irgendwann, dass irgendetwas heute komisch ist und etwas nicht stimmen konnte. Unabhängig davon, wie oft sie die Bestellungen, den Lagerbestand und ihre Mitarbeiter überprüfte, konnte sie nichts Falsches feststellen, aber sie hat irgendein komisches Gefühl, dass sie einfach nicht losließ. Erstmal versuchte sie das Gefühl zu unterdrücken und fuhr mit der Arbeit fort.

Erst als sich der Ansturm auf das Abendessen gelegt hatte, wurde Fuller klar, was los war: Das Restaurant hatte die Bestellung seines Lieblingskunden nicht erhalten! Zum ersten Mal seit zehn Jahren hatte Kirk Anderson kein Abendessen bei Domino bestellt …

Anzeige